Unsere Kostenanalyse ist ein vollumfängliches Werkzeug, um eventuell vorhandene Defizite zu erkennen und abzustellen.

  • Aufnahme des IST-Zustandes
  • manuelle Erfassung aller Systeme
  • Analyse der einzelnen Workflows
  • Ermittlung der tatsächlichen Druckkosten
  • Erstellung von Gebäudeplänen zum Vergleich der IST- und Sollsituation
  • Vorbereitung eines Konzeptes zur Kostenreduzierung
  • Überprüfung der Zielvorgaben ca. 8 bis 12 Wochen nach Umsetzung des Projektes

Bei Erstellung unserer Konzepte achten wir natürlich stets auf Anforderungen und Möglichkeiten unserer Kunden. Bestehende Strukturen und Prozesse werden dabei weitestgehend beibehalten.